Buch-Rezension zu „Training Guide: Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3“

HTML5 & CSS3 Training GuideWer sich für die Zertifizierung 70-480 „Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3“ vorbereitet trifft bald einmal auf den gleichnamigen Training Guide von Glenn Johnson. Dieser ist nicht nur auf der offiziellen Seite zur Prüfung als Vorbereitungsmaterial aufgeführt, sondern folgt auch dem Aufbau der Trainingsbücher von Microsoft Press für die .Net 4 Zertifizierungen.

Diese Bücher waren mal besser und mal schlechter geeignet
um neben der Prüfung auch im Praxisalltag eingesetzt zu werden. Man konnte sich damit aber immer gut auf die Zertifizierung vorbereiten. Mit diesem Training Guide ist dies leider nicht der Fall.

 

Prüfungsumfang nicht abgedeckt

Noch im Intro gibt es einen kleinen und wichtigen Hinweis der gerne überlesen wird:

This book covers some of the topics and skills that are the subject of the Microsoft certification exam 70-480. If you are using this book to complement your study materials, you might find this information useful. Note that this book is designed to help you in the job role; it might not cover all exam topics.

Wie gross die Lücke zwischen Training Guide und Prüfung ist hängt von der Interpretation der bewerteten Fähigkeiten ab. Man wird aber kaum um zusätzliche Bücher und viel eigenen Code herumkommen um sich gut vorzubereiten.

Da das Buch aber dennoch sehr auf die Prüfung fokussiert ist sind in der Praxis zusammenhängende Arbeiten über mehrere Kapitel verstreut. Ein ständiges hin und her ist damit unvermeidlich und schmälert den Nutzen abseits der Zertifizierung erheblich.

 

Zielpublikum?

Bisher ist mir nicht klar an wen sich dieses Buch eigentlich richtet. Als Vorbereitung für die Prüfung fehlt zu viel, für den Praxisalltag passt die Struktur nicht. Da die Grundlagen ebenfalls nur unzureichend behandelt werden ist es auch nicht als Einstiegsbuch in die Themen HTML5 und CSS3 geeignet.

Übrig blieben somit noch die Entwickler die ihre ModernUI-Anwendungen nicht mehr in C# sondern in HTML5 und JavaScript schreiben wollen. Allerdings wird dieses Thema nur im 1. Kapitel behandelt und was dort steht hilft einem auch nur bei der Auswahl der richtigen Visual Studio Version.

 

Alternativen

Als zwingende Ergänzung und je nach Wissensstand auch als Alternative kann ich diese Bücher empfehlen:

In diesen 3 Büchern wird weit mehr behandelt als für die Zertifizierung notwendig ist, allerdings helfen einem diese Konzepte wartbaren Code zu schreiben. Den Zeitaufwand dürfte man so schnell eingespart haben.

 

Fazit

Trotz zahlreicher guter Erklärungen kann ich dieses Buch nicht weiterempfehlen. Der mit dem Titel implizierte Hauptzweck der Prüfungsvorbereitung wird zu wenig umgesetzt und als Praxisbuch sind die behandelten Themen zu verzettelt.

Wer sich weder für die Zertifizierung noch für Windows Store Apps interessiert findet mit „HTML 5 and CSS 3“ eine deutlich bessere Alternative.

 

Zum Buch

Training Guide: Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3“ von Glenn Johnson, 2013 Microsoft Press, ISBN 978-0-7356-7438-7, 682 Seiten, Englisch